Träger

Die Wirtschaftsjunioren im Profil

Die Wirtschaftsjunioren sind mit rund 10.000 Mitgliedern aus allen Bereichen der Wirtschaft der größte Verband junger Unternehmer und Führungskräfte in Deutschland. Sie tragen die Verantwortung für rund 300.000 Arbeitsplätze, 35.000 Ausbildungsplätze und mehr als 120 Milliarden Euro Umsatz. Unsere Mitglieder sind zwischen 18 und 40 Jahre jung, denken unternehmerisch und engagieren sich in unserem Netzwerk ehrenamtlich für die Zukunft unseres Landes.

Wir sind überparteilich, aber nicht unpolitisch. Wir wollen Einfluss auf die Politik nehmen, um die Rahmenbedingungen so zu gestalten, dass auch zukünftige Generationen in unserem Land erfolgreich wirtschaften und arbeiten können. Die Wirtschaftsjunioren setzen sich dabei für eine Gesellschaft ein, die Eigenverantwortung fördert, in der sich Leistung und Unternehmertum lohnen und gewürdigt werden und in der Familie und Beruf miteinander vereinbar sind.

Als Unternehmer und Führungskräfte wollen wir Vorbild sein. Wir sind der Überzeugung, dass wir eine besondere Verantwortung für unsere Gesellschaft haben. Deshalb nutzen wir die uns zur Verfügung stehenden Ressourcen, um uns in konkreten Projekten zu engagieren. Unsere Schwerpunkte sind Bildung und Ausbildung, Existenzgründung und -sicherung und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Für unsere Mitglieder haben wir das Ziel, sie auf Führungsaufgaben vorzubereiten und ihnen dabei die Werteorientierung unseres Verbandes als Leitlinie zu geben: "create better leaders to create better societies" - wie es unser Weltverband Junior Chamber International formuliert. Dazu bieten wir ein umfangreiches Seminarprogramm und die Möglichkeit, durch das ehrenamtliche Engagement Fähigkeiten, Kontakte und den eigenen Horizont zu erweitern.

 

In der Region...

...verfügen wir mit rund 210 Mitgliedskreisen, deren Geschäftsführung in der Regel bei den örtlichen Industrie- und Handelskammern liegt, über ein enges Netzwerk. Unsere Kreise engagieren sich vor Ort in Projekten, vor allem in den Bereichen Bildung und Ausbildung, Existenzgründung und -sicherung und Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

 

Auf Landesebene...

...schlagen elf Landesverbände die Brücke zwischen Kreis- und Bundesarbeit. Die Landesvorstände vertreten die Interessen der jungen Wirtschaft gegenüber den Landesregierungen und unterstützen den Bund bei der Umsetzung von Projekten.

 

Auf Bundesebene...

...vertreten wir die Interessen junger Unternehmer und Führungskräfte gegenüber Politik und Gesellschaft und steuern unsere bundesweiten Projekte. Die Bundesgeschäftsführung ist beim Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) in Berlin angesiedelt.

 

International...

...sind wir der deutsche Verband von Junior Chamber International, einem internationalen Netzwerk mit rund 200.000 aktiven Mitgliedern, die in mehr als 110 nationalen Verbänden organisiert sind.

 

Flyer

Social Media:

Träger des Wettbewerbs:

Wirtschaftsjunioren Deutschland

Nach oben

Partner des Wettbewerbs

Siganl-Iduna

Nach oben

Telefonica / E-Plus Gruppe
HAYS - Recruiting Experts Worldwide
mynewsdesk
ETL European Tax & Law
Weimer Mediad Group

Nach oben

Initiator


Michael Schulze

Organisatoren